Submitted by Lukas on Mo, 02/27/2017 - 13:25

Literaturverwaltung in SciFlow

Zitieren ist eine der wichtigsten Funktionen in SciFlow. Hier sind ein paar kurze Anleitungen, um in der App mit dem Zitieren loszulegen. Auf geht's!

Die aktuell unterstützten Referenzdateiformate sind::

  • XML
  • RIS
  • BIB

Alle drei werden von den beliebtesten Literaturverwaltungsprogrammen verwendet. Wir zeigen euch kurz und einfach, wie ihr von Mendeley, Endnote, Citavi und Zotero Referenzen exportieren und in SciFlow zum Zitieren importieren könnt.

Obwohl die drei Prozesse ähnlich sind, hat jedes Literaturverwaltungsprogramm seine eigene Methode zu exportieren um dann in unsere App integriert zu werden.

Citavi:

Citavi Export1

  1. Im Datei Menü des Referenzeditors, klicke Exportieren.
  2. Wähle die zu Exportierenden Referenzen und klicke weiter.
  3. Wähle das erwünschte Dateiformat aus und klicke weiter.
  4. Wähle Als Textdatei Speichern, klicke Browse und gib einen Namen sowie einen Speicherort für die Datei ein. Klicke Speichern.
  5. Klicke weiter. Citavi informiert dich, dass der Export erfolgreich abgeschlossen wurde.
  6. Öffne den Dateipfad deiner neuen Referenzdatei und ziehe sie in die gestrichelte box in SciFlow’s Reference Tab. Sie ist nun zum Zitieren in SciFlow verfügbar.

 

Zotero:

Expot Zotero

  1. Innerhalb von Zotero, wähle die zu exportierenden Referenzen aus.
  2. Gehe in Datei Menü und wähle Exportieren.
  3. Wähle das gewünschte Dateiformat.
  4. Speichere die neu erstellte Referenzdatei an einem Ort deiner Wahl.
  5. Öffne den Dateipfad deiner neuen Referenzdatei und ziehe sie in die gestrichelte box in SciFlow’s Reference Tab. Sie ist nun zum Zitieren in SciFlow verfügbar.

 

 

 

Mendeley:

Mendeley Export

  1. In Mendeley’s Desktop App, gehe ins Datei Menü und klicke Exportieren.
  2. Wähle den gewünschten Speicherort sowie ein Dateiformat für die Referenzdatei. Klicke nun auf Exportieren.
  3. Öffne den Dateipfad deiner neuen Referenzdatei und ziehe sie in die gestrichelte box in SciFlow’s Reference Tab. Sie ist nun zum Zitieren in SciFlow verfügbar.

 

Endnote:

  1. Wir empfehlen aus Endnote eine ris-Datei zu exportieren.
  2. Öffne den Dateipfad deiner neuen Referenzdatei und ziehe sie in die gestrichelte box in SciFlow’s Reference Reiter. Sie ist nun zum Zitieren in SciFlow verfügbar. 

 

Mit diesem Wissen gerüstet könnt ihr nun anfangen eure Referenzen von einigen der Beliebtesten Literaturverwaltungsprogrammen zu exportieren und nach SciFlow zu importieren. Unter unseren kommenden Features befindet sich die Option, seine Accounts bei Plattformen wie Mendeley direkt mit eurem SciFlow Account zu verbinden, um so Referenzen direkt ohne Zwischenschritt in die App zu importieren. Wir halten euch auf dem Laufenden!